Zum Ende letzten Jahres konnte Betoniu eines unser bisher schönsten Projekte abschließen: die Installation von mehreren Dutzend Betonbänken und Betonhockern unserer Serie „concrebench“ in der FH Aachen, Campus Jülich.

Ziel war es, in den kürzlich renovierten Campuskomplex mit kühler Industrieäshtetik stilistisch adäquates und dabei dauerhaftes Mobiliar für Wartezonen, Flure und die Lobby einzubringen. Was lag da näher als Betonbänke? Gleichzeitig sollte das Mobiliar jedoch in der täglichen Nutzung nicht zu kalt sein und auch farblich Akzente setzen.


Unter Projektleituung der Designerin Stephanie Knust entwickelten wir zunächst ein auf die Betonbänke abgestimmtes Designkonzept für Filzauflagen. Wir wollten einerseits den Nutzwert für den Gebrauch in Innenräumen erhöhen, andererseits den puristischen Charme unserer Betonbänke nicht „verplüschen“. Deshalb entschieden wir uns für ein modulares Konzept von Filzauflagen, die die Ränder der Betonbänke in einen schmalen Bereich sichtbar lassen und nie die volle Breite der Bank einnehmen, sondern zu den Rändern hin oder auch in der Kombination zweier Auflagen deutlich erkennbaren Sichtstreifen spielen.

Die von uns ausgewählten Filze sind schwer entflammbar und deshalb auch für öffentliche Gebäude hervorragend geeignet. Fixiert werden sie über Schrauben mit breiten, leicht abgerundeten Köpfen – so können etwaige stark verschmutzte oder beschädigte Auflagen auch ausgetauscht werden. Aus 32 möglichen Farben entschied sich die Fachhochschule für ein Farbkonzept mit roten und blauen Filzauflagen.

Übrigens haben wir im Zuge vermehrter Aufträge aus dem öffentlichen Bereich im vergangenen Jahr einige Details der Bank (z.B. die Unterzüge) leicht geändert, um hervorragende Stabilität auch bei hohen Beanspruchungen sicher zu stellen. Oberflächenbeschichtungen mit Anti-Graffiti-Schutz schaffen die Voraussetzung für ein jahrelang perfektes Erscheinungsbild der Betonbänke.

Immer häufiger setzen Schulen, Hochschulen, andere öffentliche Bauten und auch Jugend- und Freizeitzentren im Rahmen von Sanierungen und Umgestaltungen auf Betonbänke und Betonhocker. Dafür spricht nicht nur die Langlebigkeit, sondern auch die Vielseitigkeit der Möbel, die sich gradliniger Architektur gut anpassen und gleichwohl eigenständige Akzente setzen.

Wer die concrebench für Haus und Garten in Erwägung zieht, bestellt seine Betonbank am besten im Betoniu-Shop. Für Objektanfragen mit größeren Stückzahlen schreiben Sie bitte an info (at) betoniu punkt de.

(Fotos: Stephanie Knust)