Teilen Sie!

Beton im Bad


Gibt es eine bessere Zeit als jetzt, um ihr Bad zu verschönern? Beton im Bad klingt wenig kuschlig? Weit gefehlt! Gerade die eher matte, leicht inhomogene Oberfläche des Betons schafft eine besondere Atmosphäre. Mit diesen ausgewählten Betonmöbeln und Wohnaccessoires aus Beton wird ihr Bad zum Wellnesstempel.

Bodenschale

In die Dekoschalen aus Beton passen Handtücher, Zeitschriften und andere Utensilien. Die edlen Schalen sind innen matt und außen leicht glänzend.  Mit 43 cm Durchmesser (kleinere Versionen verfügbar) bieten sie genügend Platz für alles, was sie im Bad benötigen.

beton bodenschale

Bodenschale

Schalen-Set

Auch Schmuck und Seife können in Betonschalen aufbewahrt werden: Mit unserem 3er-Set Dekoschalen erhalten sie 2 hellgraue und eine dunkelgraue Schale mit 12, 14 und 16 cm Durchmesser. Und falls Sie irgendwann Ihr Bad umdekorieren – diese schicken Schalen finden überall ihren Platz.

Betonschalen

Schmuckkissen

Wohin mit dem Schmuck während sie ein Bad nehmen? Betten sie ihn doch mal auf Beton. Das Beton-Kissen ist eigentlich als Eierbecher gedacht, aber viele unserer Kunden finden, als Schmuckkissen macht es sich noch besser.

Kleiner Betonhocker 

Unsere Hocker aus der Lito-Serie können als Hocker oder Tisch genutzt werden. Und sie müssen keine Bedenken haben, Beton im Bad zu verwenden: Wasser macht der Betonplatte und dem Stahlgestell nichts aus. Auch in kleine Bäder passt der Hocker aufgrund seiner kompakten Größe.

beton hocker

Betonhocker Lito

Sitzwürfel + Lampe

Der Alleskönner Meerlicht ist Leuchte, Hocker und Beistelltisch in einem.  Der innenliegende Lichtwürfel aus mattem Acryl ist spritzwassergeschützt und taucht seine Umgebung in ein wahres Lichtermeer.  Meerlicht ist die puristische Alternative zu Kerzenlicht, um eine entspannende Atmosphäre zu schaffen.

betonlampe
Meerlicht

Beton im Bad ist kuschelig

Sie sehen, dass der gekonnte Einsatz von Beton-Accessoires und Möbeln im Bad keineswegs kalt wirken muss. Werden sie kreativ und hauchen sie ihrem Bad frischen Designwind ein!

Übrigens: Wir werden oft gefragt, warum wir keine Waschbecken aus Beton anbieten. Um ehrlich zu sein – im jahrelangen Gebrauch neigen diese zu Verseifungen und werden dann mit der Zeit doch weniger ansehnlich. Deshalb empfehlen wir ggf. Waschtischplatten aus Beton mit Unter- bzw. Einbaubecken aus Keramik oder Edelstahl.

Und noch eins: Falls Sie noch mehr Beton im Bad wünschen, wie wäre es dann mit Betonfliesen? Schauen Sie doch einmal auf die Website unserer spanischen Kollegen von WOW – die haben ganz schicke Sachen im Angebot“


Vielleicht interessiert Sie auch…

Ostern mit Beton

Ostern mit Beton

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!